Projekt "Schule und digitale Demokratie"

Es gibt gute Nachrichten: Als eine von 5 Schulen in Sachsen haben wir es geschafft und können in diesem und dem nächsten Schuljahr am Projekt "Schule und digitale Demokratie" teilnehmen. In verschiedensten Formen setzen sich Schüler, Lehrkräfte und interessierte Eltern mit den Herausforderungen der digitalen Medienwelt auseinander.

sud logoGenannt werden sollen hier nur Cybermobbing in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen, Meinungsbildung oder Fake-News. Gleichzeitig werden auch die Chancen der modernen Netzkultur thematisiert. Eines von vielen zur Auswahl stehenden Themen ist  das Kennenlernen von Möglichkeiten, wie soziale Medien zur Gestaltung des Schulalltages bertragen können.

Am 22.11.2021 waren interessierte Eltern zu einem thematischen Elternabend eingeladen, der pandemiebedingt in der Sporthalle Kapellgartenstraße stattfand. Als Referentin führte Alena Hegedüs von der "Aktion Zivilcourage e. V." kurzweilig durch die reichlich 90minütige Veranstaltung.

Nach einer einleitenden Präsentation kam es schnell zu einer sehr praxisnahen Diskussion, an der sich viele der anwesenden Eltern beteiligten. Man konnte sowohl Neues über soziale Netzwerke, deren Ziele und Methoden als auch Tipps zum Umgang mit den für die Nutzung der Netze notwendigen Technik erfahren. Gesprochen wurde über Themen wie "Regeln bei der Nutzung sozialer Medien" "Vertrauen vs. Kontrolle" oder "Bin ich schon medienabhängig?", um nur einige zu nennen.

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig: ein sehr kurzweiliger, interessanter Elternabend, auch wenn die Sitzgelegenheiten eher suboptimal waren. Aber das ist ein anderes Thema...

Zu Abschluss des Elternabends wurde der Wunsch geäußert, die gezeigten Präsentationen noch einmal in Ruhe ansehen zu können. Hier die beiden Dateien zum Download (Zugangsdaten wie beim Zugriff auf den Vertretungsplan): 

Im weiteren Verlauf dieses Schuljahres sind -soweit es coronabedingt möglich ist- vier Workshops und ein Online-Seminar für Schüler sowie zwei Fortbildungsveranstaltungen für die begleitenden Lehrkräfte geplant. Die konkreten Termine stehen noch nicht fest.

Ausführliche Infos zum Projekt finden Sie unter: https://sud-sachsen.de

(AG)

   
© 1998 - 2022 Oberschule Pulsnitz